Home / Bollerwagen faltbar / Faltbarer Bollerwagen Pinolino „Paxi dlx comfort“

Faltbarer Bollerwagen Pinolino „Paxi dlx comfort“

Faltbollerwagen Pinolino Paxi im Test: der Vielfältige mit BremsePinolino paxi dlx bollerwagen Test

Einer der wenigen Bollerwagen, die über eine Bremse verfügen, ist der im Test befindliche Pinolino Paxi DLX. Unter den Handwagen des mittleren Preissegments überzeugt er durch viele praktische Details:

  • Dach zum Schutz vor Sonne und Regen
  • Traglast von 70 kg
  • platzsparend im Auto zu transportieren
  • geländegeeignet dank breiter Gummireifen
  • integrierte seitliche Taschen

Der Aufbau des Bollerwagens

Es handelt sich um einen Faltbollerwagen, der so einfach klappbar ist, dass

Klappbollerwagen Paxi DLX comfort
Fährt auch prima ohne Verdeck!

auch Senioren oder Großmütter ihn bedienen können: Handwerkliche Kenntnisse oder besondere Körperkraft sind nicht nötig. Durch sein intelligentes Design und die mitgelieferte Tragetasche verbraucht der Bollerwagen im Winter, wenn er nicht genutzt wird, oder im Auto kaum Platz. Das Dach ist ebenfalls faltbar und kann bei Nichtbenutzung beiseite genommen werden. Im Test merkten wir, wie einfach sich die Dachplane über die Stangen ziehen lässt. Dazu werden die vier Stangen ausgezogen und das Stoffdach an den Ecken gespannt. Dach wie Hauptteil sind aus einem waschbaren Stoff, der in mehreren klassischen Farben erhältlich ist. Das Metallgestell lässt sich ebenfalls gut reinigen. Es sorgt, vor allem durch die Stahlachsen, für die nötige Stabilität, damit man beispielsweise zwei Kleinkinder in dem Handwagen ziehen kann.

Pinolino Paxi DLX im Praxis-Test

Pinolino vollbeladen Klappbollerwagen
In den Pinolino Paxi passt einiges rein!

Die Feststellbremse des Bollerwagens macht sich nicht nur in hügeliger Landschaft gut. Sie gibt an verschiedenen Orten ein zusätzliches Sicherheitsgefühl, das man nicht missen möchte. Dank der Gummibereifung bietet der Faltbollerwagen ein gutes Fahrgefühl. Seine schwenkbaren Vorderräder machen sich gut beim Wenden und Lenken. Der Handwagen ist außerdem nicht nur klappbar, sondern in einem gewissem Rahmen auch kippsicher. Größere Hindernisse, wie Bürgersteigkanten, lassen sich mit ein wenig Vorsicht gefahrlos bewältigen. Der Pinolino Bollerwagen fährt prima auf Pflastersteinen und Asphalt. Obwohl er keine expliziten Offroadreifen besitzt, kann man mit ihm auch auf Kies und Sand fahren. Die breiten Räder funktionieren auf feuchtem Sand gut. Auf trockenem Sand muss man etwas mehr Kraft aufwenden, dennoch kann der klappbare Handwagen für den Strandeinsatz empfohlen werden.

Faltbar, praktisch und sehr vielseitig

Faltbollerwagen Pinolino
Lässt sich klein zusammen falten

Da der Faltbollerwagen auch in kleinere Autos passt, bietet er sich für Einkäufe oder die letzten Meter vom Auto zum Campingplatz bzw. Festivalgelände an. Denkbar ist außerdem der Transport von Werkzeug und Getränkekisten für Arbeitseinsätze, sofern die Last keine 70 kg übersteigt. Wenn das sichere Transportieren schwerer Inhalte, etwa gefüllte Gießkannen oder Grundschulkinder, wichtiger ist als die Faltbarkeit, kann man eine MDF-Platte zur Verstärkung in den Innenkorb einlegen. Für müde gelaufene kleine Kinder kann natürlich auch ein Sitzkissen mitgebracht werden. Spielzeug, schmutzige Schuhe, Getränkeflaschen oder Werkzeug sind in den seitlichen Taschen und der Hecktasche ideal verstaut. Hilfreich ist außerdem, dass sich der Pinolino Paxi DLX je nach Vorliebe und Gelände schieben oder ziehen lässt. Die robuste Stange erlaubt nämlich beides.

Große Farbauswahl beim Pinolino Paxi

grau
mehr Details
rosa
mehr Details
rot
mehr Details
anthrazit
mehr Details
blau
mehr Details
->Hier klicken für noch mehr Infos zum Faltbollerwagen Pinolino Paxi DLX comfort<-
Faltbollerwagen Pinolino Paxi im Test: der Vielfältige mit Bremse Einer der wenigen Bollerwagen, die über eine Bremse verfügen, ist der im Test befindliche Pinolino Paxi DLX. Unter den Handwagen des mittleren Preissegments überzeugt er durch viele praktische Details: Dach zum Schutz vor Sonne und Regen Traglast von 70 kg platzsparend im Auto zu transportieren geländegeeignet dank breiter Gummireifen integrierte seitliche Taschen Der Aufbau des Bollerwagens Es handelt sich um einen Faltbollerwagen, der so einfach klappbar ist, dass auch Senioren oder Großmütter ihn bedienen können: Handwerkliche Kenntnisse oder besondere Körperkraft sind nicht nötig. Durch sein intelligentes Design und die mitgelieferte Tragetasche…

Fazit: durchdachter Bollerwagen für Jung und Alt

Design
Verarbeitung
Handling & Komfort
Zuladung
Faltmaß

Toller Bollerwagen für die ganze Familie!

Dieser Handwagen von Pinolino ist solide verarbeitet: Er ist kugelgelagert, akkurat lackiert und ordentlich geschweißt. Somit hat er kein Spiel in den Gelenken. Im Test erwies sich der Paxi DLX als ganz einfach faltbar und im Prinzip mit einer Hand klappbar. Das Modell ist sein Geld wert - Wer viel unterwegs ist, wird an diesem Pinolino Faltbollerwagen seine Freude haben.

->Hier klicken für noch mehr Infos zum Faltbollerwagen Pinolino Paxi DLX comfort<-

Check Also

Bollerwagen Fuxtec CT 500 Test

Fuxtec Bollerwagen CT 500 im Test

Der faltbare Bollerwagen CT 500 von Fuxtec überzeugt mit GS-Siegel und einer sehr guten Ausstattung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.