Home / Preisklassen / 100 bis 200 € / Bollerwagen Fuxtec CT 700 im Test

Bollerwagen Fuxtec CT 700 im Test

Fuxtec CT 700 – der optimale Falt – Bollerwagen für Kinderfaltbarer Bollerwagen Fuxtec CT 700 im Test

Sucht man einen Bollerwagen, der vom Hersteller explizit für den Transport von Kindern zugelassen ist, dann kommt man im mittleren Preissegment nicht am faltbaren Fuxtec Ct 700 Bollerwagen vorbei.

Der FX-CT 700 von Fuxtec stellt das aktuelle Top-Modell in der Reihe der faltbaren Bollerwagen der Marke Fuxtec dar. Was zeichnet den Bollerwagen aus?

  • Einzelradbremsen vorne, Doppelradbremse hinten
  • Besonders dicke Bodeneinlage
  • 2 Sicherheitsgurte im Innenraum, optimal für den Transport von 2 Kleinkindern
  • Zahlreiche Taschen am Wagen
  • UV-geschütztes Sonnendach
  • Teleskopziehstange vorne
  • Breite, höhenverstellbarer Schiebegriff wie bei einem Kinderwagen am Heck
  • Sehr strapazierfähiges Nylonmaterial
  • Robustes Metallgestänge

Aufbau und Lieferung des Bollerwagens

Optional ohne Dach und schiebbar!
Der CT 700 hat einen zusätzlichen Schiebegriff

Der Fuxtec CT 700 im Test wird in einem großen, stabilen Karton geliefert. Nach dem Auspacken des Bollerwagens sind wir positiv überrascht – der faltbare Bollerwagen wird komplett vormontiert geliefert, sodass eine Montage zum Glück entfällt.

Der faltbare Fuxtec-Bollerwagen ist kinderleicht und schnell aufgebaut: Dazu löst man einfach die Klettverschlüsse der Transportgriffe, öffnet die rote Transportsicherung und kann den Falt-Bollerwagen dann einfach auseinander ziehen und aufklappen. Nun steht der Fuxtec CT 700 bereits einsatzbereit vor einem. Möchte man die Kinder oder den Inhalt des Bollerwagens vor Sonnenstrahlen oder Regen schützen, klappt man im Handumdrehen die seitlich anliegenden Karbonstangen hoch und legt das UV-geschützte Sonnendach über die Ecken der Karbonholme.

Der Praxis-Test: Unterwegs mit dem Fuxtec CT 700 Bollerwagen

Schiebegriff ist in der Höhe verstellbar

Der FX-CT 700 lässt sich sehr leichtgängig fahren und begeistert mit seiner Wendigkeit. Egal, ob man den Fuxtec an der Teleskopstange zieht oder hinten an der Schubstange schiebt, der Wagen reagiert gut in der Lenkung und macht immer einen stabilen Eindruck. Die Vollgummireifen mit Chromfelgen sehen nicht nur gut aus, sondern bieten auch gute dämpfende Eigenschaften. Die Reifen sind eher schmal gehalten und für harte Untergründe, wie z. B. Asphalt, konzipiert worden. Dies erklärt, warum der Wagen so super wendig ist und sich kraftsparend ziehen bzw. schieben lässt. Schieben? Ja, richtig gehört! Der Bollerwagen verfügt als einziges Modell in unserem Bollerwagen-Test über einen höhenverstellbaren Schiebegriff am Heck, was uns besonders positiv aufgefallen ist. Dank des Schiebegriffs schiebt sich der Bollerwagen einfach wie ein Kinderwagen und man hat darüber hinaus die Kinder immer bestens im Blick! Zwei Erwachsene können darüber hinaus, wenn es mal sehr steil wird, den Bollerwagen gemeinsam bergauf oder bergab ziehen bzw. schieben. Aber nicht nur auf den Komfort für die Eltern legt Fuxtec wert. So ist die Sitzfläche besonders dick gepolstert, so dass sich auch auf längeren Strecken das Metallgestänge nicht durchdrückt. Wem das an Komfort immer noch nicht reichen sollte, für den gibt es mittlerweile sogar noch eine extra aufblasbare Einlegematte für den Bollerwagen.

Safety 1st beim Fuxtec

Neben Komfort wird vor allem Sicherheit bei diesem Fuxtec großgeschrieben. Der Wagen ist als eines der wenigen

faltbar klappbar
Klein faltbar / klappbar

Modelle extra für den Kindertransport zugelassen. Im Innenraum befinden sich deshalb extra zwei 3-Punkt-Gurte, um zwei Kinder während der Fahrt, wie in einem Kinder-Buggy, gut zu sichern. Die Gurte sind praktischerweise in der Größe verstellbar und somit an die individuelle Größe des Kindes anpassbar. Darüber hinaus ist der Wagen dank seines niedrigen Schwerpunkts sehr kippsicher. Ein weiterer wichtiger Sicherheitsaspekt sind bei einem Bollerwagen die Bremsen. Der faltbare FX-CT 700 verfügt nicht nur über die oft üblichen einfachen Feststellbremsen, sondern darüber hinaus noch über eine Doppelbremse wie man sie von Kinderwagen kennt. Dank den Einzelbremsen an den Vorderrädern und der Doppelbremse an den Hinterrädern, steht der Wagen auch in steilem Gelände immer sicher.  Das im Lieferumfang enthaltene Sonnendach ist darüber hinaus extra mit einem UV-Schutz versehen, was ebenfalls für Pluspunkte in den Bereichen Sicherheit und Komfort sorgt.

Staumöglichkeiten

Der wertig verarbeitete Handwagen besitzt einen geräumigen Innenraum. Er ist groß faltbarer Bollerwagen Fuxtec CT 700 im Testgenug, um 2 Kinder bzw. alle Utensilien mitzunehmen, die man als Familie für einen Ausflug benötigt. Darüber hinaus verfügt er über 5 verschiedene Taschen, die zusätzlichen Stauraum bieten.

Auch der Bollerwagen selbst lässt sich blitzschnell verstauen. Ebenso schnell, wie er aufgebaut ist, lässt er sich auch wieder zusammenfalten. Er passt locker in den Kofferraum und je nach Größe des Autos auch in den Fußraum hinter dem Beifahrersitz. Zusammengefaltet hat er einen sicheren Stand und lässt sich dementsprechend schön platzsparend aufbewahren, wenn er gerade nicht gebraucht wird.
->Hier klicken für mehr Infos zum Fuxtec<-

Fuxtec CT 700 – der optimale Falt - Bollerwagen für Kinder Sucht man einen Bollerwagen, der vom Hersteller explizit für den Transport von Kindern zugelassen ist, dann kommt man im mittleren Preissegment nicht am faltbaren Fuxtec Ct 700 Bollerwagen vorbei. Der FX-CT 700 von Fuxtec stellt das aktuelle Top-Modell in der Reihe der faltbaren Bollerwagen der Marke Fuxtec dar. Was zeichnet den Bollerwagen aus? Aufbau und Lieferung des Bollerwagens Der Fuxtec CT 700 im Test wird in einem großen, stabilen Karton geliefert. Nach dem Auspacken des Bollerwagens sind wir positiv überrascht - der faltbare Bollerwagen wird komplett vormontiert geliefert, sodass…

Fazit zum Bollerwagen Fuxtec CT 700 Test

Design
Verarbeitung
Handling & Komfort
Zuladung
Faltmaß

Super Familien-Bollerwagen

Der Fuxtec CT 700 bietet neben Sicherheit und Komfort die Gewissheit, dass er extra für den Kindertransport zugelassen ist. Dank viel Ausstattung zu einem moderaten Preis ist der Bollerwagen eine echte Alternative zu einem Buggy!

->Hier klicken für mehr Infos zum Fuxtec<-

Check Also

Bollerwagen Fuxtec CT 500 Test

Fuxtec Bollerwagen CT 500 im Test

Der faltbare Bollerwagen CT 500 von Fuxtec überzeugt mit GS-Siegel und einer sehr guten Ausstattung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.