Menu

Bollerwagen – Test und Erfahrungen

Bollerwagen bzw. Handwagen machen so richtig Spaß! Und damit der Spaß beim nächsten Ausflug nicht verloren geht, haben wir für Sie die bestenund schönsten Bollerwagen auf dem Markt im Test unter die Lupe genommen! Ob als Spielzeug, für die Gartenarbeit oder die Freizeit – für jeden Einsatzzweck ist der passende Bollerwagen im Test! Wer also einen Bollerwagen kaufen möchte, findet hier alle notwendigen Infos, Vergleiche, Testberichte und Testsieger. Viel Spaß beim Stöbern!

UQUIP Bollerwagen Strand

Vorschaubild
Testsieger
Fuxtec Faltbarer Bollerwagen FX-CT700 grau klappbar mit Dach, Vorder- und Hinterrad-Bremse, Vollgummi-Reifen, Schubbügel, für Kinder geeignet - Das Original !
Pinolino Klappbollerwagen Paxi dlx mit Bremse, faltbar, inkl. Sonnendach und Tragetasche, Tragfähigkeit 70 kg, anthrazit
Fuxtec Faltbarer Bollerwagen FX-CT500 grau klappbar mit Dach, Vorderrad-Bremse, Vollgummi-Reifen, Hecktasche, für Kinder geeignet - Das Original mit GS-Prüfsiegel geprüfte Qualität !
Spartipp
Sekey Faltbarer Bollerwagen Faltwagen Handwagen Außenschubkarre Strandwagen Folding Wagon Outdoor Gartenanhänger Transportwagen für alle Gelände geeignet, Rot
Bollerwagen Long-Trailer
Bewertung bei Amazon
Art
Faltbarer Bollerwagen
Faltbarer Bollerwagen
Faltbarer Bollerwagen
Faltbarer Bollerwagen
Holz Bollerwagen
Belastbar bis
75 Kg
70 Kg
75 Kg
120 Kg
150 Kg
Feststellbremse
Zusammenfaltbar
Vor- und Nachteile
+Front- und Hinterradbremse +UV-Schutz-Sonnendach (LSF 17) +Mini-Maß von 15cm Zusammengeklappt
+integrierte seitliche Taschen +sehr platzsparend -halterung des Griffs könnte verbessert werden
+verstellbare Teleskopstange mit gepolstertem Griff +Vollgummireifen mit spezieller Dämpfung
+hohe Belastbarkeit +günstiges Einsteigermodel mit guter Qualität -kein Dach
+hohe Belastbarkeit +ohne Werkzeug zerlegbar +super Qualität -Bremse kann optional bestellt werden
Prime
Preis
179,00 EUR
122,99 EUR
149,00 EUR
91,99 EUR
209,00 EUR
Testsieger
Vorschaubild
Fuxtec Faltbarer Bollerwagen FX-CT700 grau klappbar mit Dach, Vorder- und Hinterrad-Bremse, Vollgummi-Reifen, Schubbügel, für Kinder geeignet - Das Original !
Bewertung bei Amazon
Art
Faltbarer Bollerwagen
Belastbar bis
75 Kg
Feststellbremse
Zusammenfaltbar
Vor- und Nachteile
+Front- und Hinterradbremse +UV-Schutz-Sonnendach (LSF 17) +Mini-Maß von 15cm Zusammengeklappt
Prime
Preis
179,00 EUR
Zum Testbericht
Vorschaubild
Pinolino Klappbollerwagen Paxi dlx mit Bremse, faltbar, inkl. Sonnendach und Tragetasche, Tragfähigkeit 70 kg, anthrazit
Bewertung bei Amazon
Art
Faltbarer Bollerwagen
Belastbar bis
70 Kg
Feststellbremse
Zusammenfaltbar
Vor- und Nachteile
+integrierte seitliche Taschen +sehr platzsparend -halterung des Griffs könnte verbessert werden
Prime
Preis
122,99 EUR
Zum Testbericht
Vorschaubild
Fuxtec Faltbarer Bollerwagen FX-CT500 grau klappbar mit Dach, Vorderrad-Bremse, Vollgummi-Reifen, Hecktasche, für Kinder geeignet - Das Original mit GS-Prüfsiegel geprüfte Qualität !
Bewertung bei Amazon
Art
Faltbarer Bollerwagen
Belastbar bis
75 Kg
Feststellbremse
Zusammenfaltbar
Vor- und Nachteile
+verstellbare Teleskopstange mit gepolstertem Griff +Vollgummireifen mit spezieller Dämpfung
Prime
Preis
149,00 EUR
Zum Testbericht
Spartipp
Vorschaubild
Sekey Faltbarer Bollerwagen Faltwagen Handwagen Außenschubkarre Strandwagen Folding Wagon Outdoor Gartenanhänger Transportwagen für alle Gelände geeignet, Rot
Bewertung bei Amazon
Art
Faltbarer Bollerwagen
Belastbar bis
120 Kg
Feststellbremse
Zusammenfaltbar
Vor- und Nachteile
+hohe Belastbarkeit +günstiges Einsteigermodel mit guter Qualität -kein Dach
Prime
Preis
91,99 EUR
Zum Testbericht
Vorschaubild
Bollerwagen Long-Trailer
Bewertung bei Amazon
Art
Holz Bollerwagen
Belastbar bis
150 Kg
Feststellbremse
Zusammenfaltbar
Vor- und Nachteile
+hohe Belastbarkeit +ohne Werkzeug zerlegbar +super Qualität -Bremse kann optional bestellt werden
Prime
Preis
209,00 EUR
Zum Testbericht

faltbarer Bollerwagen Fuxtec

Bollerwagen Fuxtec CT 800 im Test

https://youtu.be/DVUGlrZA4jI Wir haben den Fuxtec CT-800 genauer unter die Lupe genommen und einen informativen Testbericht geschrieben. Seit 4 Wochen fahren wir nun diesen Faltbaren Bollerwagen.

Weiterlesen
Sekey Klappbollerwagen Test

Faltbollerwagen Sekey im Test

Der Sekey Faltbollerwagen ist der richtige Bollerwagen für preisbewusste Käufer, die gleichzeitig wert auf eine gute Qualität legen. Es gibt ihn in verschiedenen Varianten.

Weiterlesen

Leiterwagen und Bollerwagen kaufen – aber welchen?

Wenn Sie einen Bollerwagen kaufen möchten, sollten Sie sich vorab einige Fragen zum Einsatzzweck
stellen: Möchten Sie mit dem Leiterwagen (es gibt keinen wirklichen Unterschied zu Bollerwagen) eher Lasten transportieren oder soll das Gefährt in erster
Linie ein Buggy-Ersatz für Ihre müde gewordenen Kinder sein? Wir geben Ihnen hierzu unten einige Tipps!

Der ideale Bollerwagen aus dem Test für Kinder

Ihre Kinder sollen es im Wagen möglichst komfortabel haben. Deshalb empfehlen wir für längere Strecken ein Gefährt mit Verdeck, Plane oder Sonnendach, sodass die Kinder immer vor Sonne, Wind und Wetter
geschützt sind. Für den Transport Ihrer Kinder, oder sofern der Wagen als Spielgerät genutzt
werden soll, empfehlen wir zudem zur Sicherheit eine Bremse. Vor allem wenn es eine längere Strecke
bergab geht und vielleicht zwei Kinder im Wagen sitzen, ist die Bremse von großem Vorteil. Da sich
die Kinder gerne am Rahmen selbst festhalten, sollten Sie darauf achten, aus welchem Material
der Wagen hergestellt ist. Es gibt einige Modelle, die aus unbehandeltem Holz sind, so dass sich
die Kinder schnell einen Splitter zuziehen können. Wer solch einen Bollerwagen kaufen möchte, dem empfehlen wir, auf ein Modell aus
Metall und Nylon zurück zu greifen oder einen bereits lackierten Holzbollerwagen zu nehmen. Sollten Sie sich doch für ein Gefährt aus unbehandeltem Holz entscheiden, empfehlen wir, ihn vor dem ersten Gebrauch zu lackieren. Achten Sie jedoch bei der Verwendung der Lacke auf mögliche Schadstoffe, damit diese nicht von Ihren Kindern über die Haut aufgenommen werden. Darüber hinaus ist ein wichtiges Entscheidungskriterium, wie platzsparend der Wagen sein soll. Vor allem wenn Sie ihn häufiger mit dem Auto transportieren oder mit in den Urlaub
nehmen möchten, bieten sich faltbare Bollerwagen-Modelle an.

Der ideale „Transportwagen“

Sofern Sie mit Ihrem Transportwagen bzw. Leiterwagen überwiegend Lasten, wie z.B. Gartengeräte oder Getränke, transportieren möchten, ist eine entscheidende Frage, wie schwer das maximale Gewicht ungefähr sein wird. In unserem Test hat sich gezeigt, dass es gerade im Bereich der Zuladung gravierende Unterschiede zwischen den einzelnen Transportwagen gibt. Die Leiterwagen aus Holz haben, ihrer robusteren Bauweise entsprechend, oftmals eine höhere Zuladung als z.B. faltbare Modelle aus Aluminium mit Stoff. Des Weiteren ist bei solchen Lasteneseln darauf zu achten, dass die Reifen möglichst groß sind. Je größer die Reifen, desto leichter lassen sich größere Lasten über Stock und Stein bewegen.

Wie wäre es mit einem Handwagen im Designer-look?

Da sich in den letzten Jahren viel am Markt getan hat, stellt sich zu guter Letzt die Frage, wie wichtig Ihnen oder Ihren Kindern das Design ist. Es gibt mittlerweile nicht mehr nur die klassischen, naturfarbenen Bollerwagen aus Holz, sondern viele Modelle in wirklich schönen und farbenfrohen Designs. Wir haben verschiedene Modelle für verschiedene Zwecke – Transport von Lasten, Transport unserer Patenkinder (3 und 6 Jahre alt) und bei Wanderungen getestet. In unserem Test haben wir sowohl klassische Modelle aus Holz, als auch zusammenklappbare Wagen getestet. Als Praktisch erwiesen sich die Wagen mit Plane, welche den nötigen Schutz des Transportguts gewährleistet haben. Wer jetzt denkt, Bollerwagen mit Dach sehen hinsichtlich des Designs nicht gut aus, sollte sich die tollen Modelle von Beachtrekker, UlfBo oder Hudora mal anschauen. Hier wird Funktionalität mit Design vereint.

Wo kann man Bollerwagen kaufen?

Bollerwagen bzw. Handwagen kann man zum Beispiel im Baumarkt, im Fachhandel und mitunter auch im Spielwarenfachhandel kaufen. Am größten ist die Auswahl aber zweifellos im Internet. Einige Onlineshops haben sich auf Handkarren, Handwagen und Leiterwagen jeglicher Art spezialisiert, so dass auch ganz einfach die verschiedenen Modelle miteinander vergleichen werden können.

Wo kann man Bollerwagen mieten?

Einige Internethändler haben sich darauf spezialisiert, Bollerwagen, Leiterwagen, Handwagen und Handkarren zur Miete anzubieten. Das ist vor allem für diejenigen von Vorteil, die den Bollerwagen nicht oft benötigen und kein Platz für die Lagerung haben. Die Preise werden dann nach Stunden- oder Tagessätzen berechnet. Das Mieten ist einfach, günstig, professionell und vor allem nachhaltig.

Ab welchem Alter kann man Bollerwagen nutzen?

Wer mit dem Gefährt Kinder transportieren will, sollte darauf achten, dass der Nachwuchs bereits sicher sitzen kann. Die Empfehlung der meisten Hersteller lautet ab ca. 18 Monaten. Nur dann, wenn die Außenwände etwas niedriger sind, sollte das Kind besser 2 oder sogar 3 Jahre alt sein, bevor es darin mitfahren darf.

Welches Material ist gut für einen Bollerwagen?

Generell stehen bei einem Bollerwagen bzw. einem Leiterwagen oder Handwagen mehrere Materialien zur Verfügung. Klassisch ist das Material Holz, welches allerdings etwas pflegeaufwendiger ist, da Holz immer gegen Witterung empfindlich ist. Das heißt im Klartext, dass Modelle aus Holz eingelassen werden müssen, damit sie nicht bei Nässe kaputt gehen. Deutlich wetterbeständiger sind Handwagen aus wetterfestem Stoff. Das Material ist robust, pflegeleicht und oftmals kann ein Bollerwagen, der mit Stoff bespannt ist, sogar zusammengeklappt oder gefaltet werden. Für den Einsatz im Garten oder auf der Baustelle sind Leiterwagen oder Hadnkarren mit einer Wanne aus Plastik praktisch.

Welches Holz ist gut für einen Bollerwagen?

Grundsätzlich kann jedes Holz verwendet werden. In der Praxis handelt es sich meistens um Fichten-, Buchen- oder Kiefernholz. Auch Esche kommt für Leiterwagen oder Handwagen immer wieder zum Einsatz. Generell sollte das Holz samt Holzverbindungen lackiert oder zumdienst imprägniert sein, damit es wasserfest ist und nach einem Regenguss nicht aufquillt.

Welche Räder sind gut für einen Bollerwagen?

Luftbereifte Räder haben den Vorteil, dass man damit nicht jede Unebenheit spürt. Der Fahrkomfort ist hier also etwas besser. Dafür können Lufträder, genau wie auch Räder beim Fahrrad, einen Platten bekommen, der dann erst einmal repariert werden muss.

Räder aus Harptlastik hingegen sind etwas robuster, dafür spürt man Unebenheiten auf dem Untergrund deutlich besser. Selbiges gilt auch für Leiterwagen, Handwagen und Handkarren.

Welche Batterie ist geeignet für einen Bollerwagen?

Wer mit dem Leiterwagen Party machen will, zum Beispiel auf der Vatertags Tour, der braucht für die Musik oder den Kühlschrank natürlich auch Storm. Bastler können eine Stromquelle am Bollerwagen anbringen. Kleinere Stromquellen eignen sich für Smartphones oder Laptops, größere hingegen versorgen Kühlschrank oder Musikanlage mit Energie. Auf Amazon lassen sich sowohl Power Banks als auch spezielle Batterien zur Versorgung etwas größerer Geräte kaufen.

Welche Farbe ist gut für einen Bollerwagen?

Welche Farbe gut ist, das ist und bleibt letzten Endes Geschmackssache. Ein dunkler Stoff ist allerdings weniger schmutzempfindlich als ein heller. Bei einem Holzwagen oder klassischen Leiterwagen kann man je nach Geschmack das Holz naturfarben belassen oder in einer x- beliebigen Farbe lackieren.