Home / Bollerwagen faltbar

Bollerwagen faltbar

Daumen hoch beim Bollerwagen faltbar

Faltbare Bollerwagen im großen Test!

Bollerwagen die faltbar sind, sind der aktuelle Trend im Handwagen-Bereich. Klappbare Bollerwagen eignen sich super für die Reise, passen auch in den kleinen Kofferraum und sparen Platz im Keller oder Abstellraum. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Bollerwagen nur aus Naturholz mit roten Streben hergestellt wurden. Die Wagen gibt es heute in tollen, farbenfrohen Designs, mit denen man sich auf der Straße oder am Strand keineswegs verstecken muss!

Wer sind die Testsieger?

  • Als Testsieger und absoluter Preis-Leistungstipp hat sich im Test der Fuxtec-Bollerwagen hervorgetan. Der Bollerwagen mit abnehmbarem Dach kostet derzeit ca. 100 EUR!
  • Der beste faltbare Bollerwagen ohne Dach im Preis-Einstieg (ca. 80 EUR) ist der Handwagen „offroad“ von SAMAX.
  • Wer TOP-Qualität möchte, der findet sein Glück beim Beachtrekker LiFe. Es gibt ihn in einer großen Auswahl an attraktiven Farben. Das Material besteht aus robustem, unempfindlichen Stoff und lässt sich leicht reinigen. Dazu gibt es eine große Auswahl an Zubehör.

Bollerwagen - faltbar ist der neue Trend!

 

Sicher ist Dir am Strand, im Park oder im Zoo bereits aufgefallen, dass viele Eltern keinen klassischen Bollerwagen aus Holz mit sich führen, sondern sich für einen Handwagen entschieden haben, der bei Nichtgebrauch zusammengefaltet werden kann. Bollerwagen, die faltbar sind, haben gegenüber dem klassischen Handwagen aus Holz verschiedene Vorteile, die auf der Hand liegen: Du kannst den Bollerwagen bei Nichtgebrauch mit wenigen Handgriffen zusammenfalten. So nimmt er im Keller, im Kofferraum und als Reisegepäck beim Flug in den Urlaub nur wenig Platz weg. Bollerwagen die faltbar sind, sind leichter als ihre Kollegen aus Holz, können aber dennoch hohe Lasten transportieren. Sie sind stabil und Du bekommst sie in verschiedenen Ausführungen und Designs. Gibt es auch Nachteile? Ja. Die Stabilität eines Bollerwagens aus Holz ist höher. Dies verleitet einige Hersteller dazu, auf der Produktverpackung darauf hinzuweisen, dass der Handwagen nicht für den Transport von Kindern geeignet ist. Wenn Du die maximale Zuladung nicht überschreitest, kannst Du diesen Hinweis getrost ignorieren und Deine Sprösslinge im klappbaren Bollerwagen transportieren.

 

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten, nicht nur als Kinderwagen

 

Bollerwagen, die klappbar sind, sind echte Universaltalente. Die ursprüngliche Bestimmung des Bollerwagens lag im Transport von Kindern bis zu einem Alter von etwa fünf Jahren, die längere Strecken noch nicht allein laufen können oder laufen wollen. Der Bollerwagen ist aber auch ideal, um Rucksäcke mit Verpflegung oder Spielzeug und Stühle für den Strandtag aufzunehmen. Du kannst Deine Fotoausrüstung oder Deine Einkäufe transportieren oder den Bollerwagen als Ersatz für die Schubkarre im Garten verwenden. Ältere Kids nehmen ihn mit, wenn Sie sich mit dem Austragen von Zeitungen oder Werbung ihr erstes Geld verdienen und auch für ältere Menschen ist der klappbare Bollerwagen eine praktische Hilfe. Die faltbaren Modelle sind weniger sperrig und daher noch vielseitiger. Transportiere sie im Auto oder in der Bahn und verzichte nicht auf Deinen Handwagen, wenn Du in den Urlaub fliegst.

 

Zuladung und Handhabung

 

Faltbare Bollerwagen bestehen aus einem robusten Stoff aus Kunstfasern, der abwaschbar und reißfest ist. Du hast die Wahl aus verschiedenen Farben, Designs und Größen. Einige Modelle haben ein abnehmbares Dach zum Schutz vor Sonne und Nässe. Bei Nichtgebrauch entriegelst Du den Handwagen und schiebst ihn zusammen. Das System ähnelt dem eines Buggys. Die maximale Zuladung bewegt sich je nach Größe und Modell zwischen 50 und 100 kg. Die Reifen bestehen aus Kunststoff mit Vollgummi und sind sehr robust. Der klappbare Bollerwagen kann klein zusammengelegt werden. Ein mittelgroßes Modell mit einem Innenmaß von ca. 44 x 78cm ist im zusammegefalteten Zustand etwa 49,5 x H 75 x L 16,5cm groß und passt bequem in den Kofferraum.

 

Einfacher Aufbau anhand des Fuxtec JW 76 A

 

Vorteile eines Faltbollerwagens gegenüber einem Holzbollerwagen

 

Ein faltbarer Transportwagen ist eine Alternative zum Kauf des klassischen Bollerwagens aus Holz oder Sperrholz. Ist der Gerätewagen klappbar, kann er sehr viel flexibler genutzt werden. Bei Nichtgebrauch ist er klein zusammenlegbar. Der Transportwagen wird auf Wunsch einfach im Auto mitgenommen und ist für den Strand, für Besuche im Zoo oder für längere Spaziergänge ein hervorragendes Transportmittel für Spielzeug, Strandutensilien und Verpflegung. Seine eigentliche Bestimmung, den Transport von Kleinkindern, die noch keine weiten Strecken laufen können, erfüllt auch ein Transportwagen, der klappbar ist. Du solltest beim Kauf jedoch darauf achten, dass der faltbare Bollerwagen für den Transport von Kleinkindern zugelassen ist. Es gibt Modelle, die ausschließlich für die Mitnahme von Lasten entwickelt wurden. Darüber wirst Du vor dem Kauf auf der Verpackung oder in der Produktbeschreibung informiert. Planst Du den Kauf eines faltbaren Bollerwagens für den Transport Deiner Kinder, solltest Du Dich für ein Modell entscheiden, das dafür entwickelt wurde. Sind Bollerwagen faltbar und für den Transport von Kindern zugelassen, besitzen sie eine spezielle Konstruktion. Sie sind etwas stabiler, sodass Kinder sicher mitfahren können. Du zahlst für diese Modelle einen höheren Preis, als wenn Du Dich für einen Wagen für den reinen Lastentransport entscheidest.

 

Einfach und Platz sparend klappbar

 

Der große Vorteil der faltbaren Bollerwagen gegenüber den klassischen Modellen liegt im geringen Gewicht und in der Möglichkeit, den Wagen bei Nichtgebrauch klein zusammenzufalten. Der Mechanismus ist einfach, das Zusammen- und Auseinanderfalten ist mit einem Handgriff erledigt. Die Reifen sind groß, bei teuren Modellen haben sie eine Luftbereifung, die den Wagen gut abfedert. Die Gerätewagen sind mit einer Schubstange ausgestattet, die ebenso wie der Wagen klein zusammengelegt werden kann. Hochwertige Modelle bekommst Du von Beachtrekker. Entscheidest Du Dich für einen weniger bekannten Hersteller, die auch Bollerwagen faltbar anbieten, kannst Du beim Kaufpreis Geld sparen.

 

Der faltbare Bollerwagen überzeugt mit hoher Belastbarkeit

 

Durch die Nutzung eines robusten Stoffs ist der Bollerwagen faltbar. Dennoch steht er hinter den klassischen Bollerwagen nicht zurück. Die meisten Modelle erlauben eine Zuladung von bis zu 100 Kilogramm. Spitzenmodelle können mit bis zu 150 Kilogramm beladen werden. Neben der Belastbarkeit ist die Erweiterung mit spezifischem Zubehör wichtig für die Kaufentscheidung. Möchtest Du kleine Kinder für eine längere Dauer in dem faltbaren Bollerwagen mitnehmen, sollte genügen Platz sein, um zwei Kinder mit Spielzeug zur Beschäftigung transportieren zu können. Hochwertige Bollerwagen von Hudora und anderen Markenherstellern haben Reifen mit Luftbereifung, wie Du sie vom Fahrrad kennst. Du kannst für längere Touren und Fahrten zum Strand ein Sonnendach anbringen und Spielzeug in einer Seitentasche unterbringen. Obwohl der Bollerwagen faltbar ist, kann die Vorrichtung für das Sonnendach sinnvoll integriert werden.

Häufig gestellte Fragen

 

Was unterscheidet einen Bollerwagen von anderen Handwagen?

 

Ein Bollerwagen ist an allen vier Seiten geschlossen, Er besitzt vier Reifen mit Gummi- oder Luftbereifung. Die Räder sind an der Vorderachse lenkbar. Einige Modelle sind zum Transport von Kindern mit einer Sitzbank ausgestattet.

 

Worauf muss ich beim Kauf faltbarer Bollerwagen achten?

 

Der Falt-Bollerwagen sollte aus einem robusten und wasserabweisenden Stoff hergestellt sein. Ein leichtgängiger Klappmechanismus ist ebenso wichtig wie die Möglichkeit einer hohen Zuladung. 100 Kilogramm sollten das Minimum sein.

 

Welche Reifen sind für einen Bollerwagen besonders gut geeignet?

 

Hochwertige Bollerwagen sind mit großen luftgefüllten Reifen ausgestattet. Dann eignen sie sich besonders gut für Fahrten am Strand und abseits befestigter Straßen und Wege. Preiswerte Modelle besitzen eine Vollgummibereifung.

 

Mit welchen Kosten muss ich beim Kauf von einem Bollerwagen, der faltbar ist, rechnen?

 

Dank eines robusten Stoffs sind Bollerwagen faltbar. Du bekommst die praktischen Modelle bereits für weniger als 100EUR. Diese Bollerwagen sind aufgrund der Sicherheitsstandards jedoch nur zum Transport von Lasten geeignet. Möchtest Du Kinder in dem faltbaren Transportwagen befördern, empfiehlt sich ein hochwertiges Modell, das für die Mitnahme von Kindern zertifiziert ist. Für diese Bollerwagen zahlst Du abhängig von Ausstattung, Größe und Hersteller bis zu 350EUR.

 

Für welche Einsatzzwecke ist ein Falt-Bollerwagen besonders geeignet?

 

Obwohl die Bollerwagen faltbar sind, eignen sie sich je nach Ausstattung zum Transport von Lasten und für die Mitnahme von Kindern. Die Bollerwagen werden gern für Utensilien oder Verpflegung, etwa für einen Zoobesuch, eingesetzt. Auch auf längeren Wanderungen oder Städtetouren haben sie sich bewährt.

 

Welches ist der richtige Zeitpunkt für den Kauf eines Bollerwagens?

 

Gute Angebote für klappbare Bollerwagen bekommst Du im Frühling, da die Wagen überwiegend in der warmen Jahreszeit ihren Einsatz finden. Im Herbst kommen die Hand- und Gerätewagen gerne im Garten zum Einsatz. Hiermit kann man wunderbar Laub und kleinere Lasten transportieren.

 

Klassischer Bollerwagen oder faltbar- für welchen Typ soll ich mich entscheiden?

 

Dies ist eine sehr individuelle Entscheidung. Der klassische Bollerwagen ist etwas preiswerter und stabiler. Dafür benötigst Du einen Stellplatz, er lässt sich nicht gut im Auto transportieren und er hat ein wesentlich höheres Gewicht. Wenn ein Bollerwagen faltbar ist, kann er wesentlich leichter transportiert werden.

Klappbarer Bollerwagen von SAMAX im Test: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,60 von 5 Punkten, basierend auf 172 abgegebenen Stimmen.
Loading...